Die Schweizer Wochen sind mittlerweile ein Klassiker im Kalender von McDonald’s. 

Sie zelebrieren jedes Jahr Rezept-Klassiker wie Raclette, Fondue und Bündnerplättli mit McDonald’s-typischer Interpretation. McFondue, McRaclette und McGrischun müssen darum nicht mehr bis zum letzten Zwiebelring erklärt werden. Vielmehr feiern die neuen TV-Spots die unzähligen Arten und Orte, wie und wo man Schweizer Spezialitäten geniesst. McDonald’s empfiehlt sich dabei als eine Facette, der modernen Vielfalt traditioneller Schweizer Genüsse. Das Motto: „Jeder liebt Schweizer Spezialitäten wo und wie er will. 

Zum Beispiel während der Schweizer Wochen bei McDonald‘s.“ Gedreht wurde selbstverständlich in der Schweiz mit Schweizer Regisseur und Produktion.